Sozialpädagoge (m/w) im Quartiersmanagement

Der Caritasverband Neuburg-Schrobenhausen e. V. führt in Kooperation mit der Gemeinde Langenmosen das Leuchtturmprojekt "Langenmosen - inklusive Gemeinde" durch. Der demografische Wandel soll als Gestaltungschance begriffen werden. Dem Projektvorhaben liegt ein Inklusionsbegriff zugrunde, der Teilhabe für alle Bürgerinnen und Bürger ermöglichen soll. Es geht um Gemeinwesenarbeit und Quartiersentwicklung 

Für dieses Projektvorhaben suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für 3 Jahre eine/n

Sozialpädagoge (m/w) im Quartiersmanagement

(Teilzeit 15 Std./Woche)

Einsatzort: Gemeinde Langenmosen

Ihre Aufgaben:

  • Sozialberatung im Bereich Einzelfallhilfe

  • Aktivierung und Stärkung der in der Gemeinde vorhandenen Kompetenzen und Potentiale

  • Initiierung, Begleitung und Steuerung von Aktivitäten und Projekten, die ein aktives Gemeindeleben befördern

  • Moderation der Entwicklungsprozesse und Bereitstellung bzw. Vermittlung von Unterstützungsleistungen

  • Vernetzung der Akteure

  • Kooperation mit dem externen Dienstleister "Zukunftswerkstatt"

  • Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil:

  • Abschluss als BA oder MA Soziale Arbeit oder vergleichbar

  • Kenntnisse sozialräumlicher Strukturen und Prozesse

  • Erfahrungen im Freiwilligenmanagement

  • Kompetenzen in der  Leitung, Begleitung und Moderation  von Gruppen und Prozessen

  • Hohes Maß an kommunikativen Fähigkeiten

  • Teamfähigkeit und Flexibilität

  • Führerschein Klasse B, eigener Pkw

Wir bieten:

  • Vergütung gemäß AVR

  • Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung

Siehaben die Chance auf eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit. Das Leuchtturmprojekt könnte Thema Ihrer Masterarbeit sein.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 28.02.2018 an info@caritas-neuburg.de


 

Download

Sozialpädagoge Quartiersmanagement